rennradfahren in radhose damen herren
GONSO ÜBERNIMMT VERANTWORTUNG.

Unser Engagement

Soziale Verantwortung

Weil uns die Natur am Herzen liegt

FAIR WEAR FOUNDATION

Wir arbeiten zusammen mit der Fair Wear Foundation mit Sitz in Amsterdam, einer unabhängigen non-profit Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die weltweiten Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie zu verbessern.

Seit 2011 sind wir Mitglied der Stiftung und haben uns verpflichtet, die Anforderungen der FWF vollständig und jederzeit kontrollierbar zu erfüllen. Mit der Zusammenarbeit unterstreichen wir unser Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Produktionsstätten und vor allem deren Mitarbeitern und stehen konsequent und unabdingbar für faire Arbeitsbedingungen ein. Somit können Sie als Kunde sicher sein, dass unserer Produkte alle nach humanitären Standards und ohne Ausbeutung von Kindern oder Minderheiten, hergestellt werden.

Aktueller Brand Performance Check von GONSO | Maier Sports GmbH.

Hier mehr über die FWF erfahren: Fair Wear Foundation

JA ZUM LIEFERKETTEN-GESETZ

„Lieferkettengesetz zur Einhaltung von Sorgfaltspflichten“ heißt ein von der Bundesregierung eingebrachtes Gesetz, das noch die parlamentarischen Hürden nehmen muss. Wir von Maier Sports unterstützen das Gesetzesvorhaben mit Nachdruck. Auch, wenn wir in einigen Punkten weitergehende Forderungen haben.

Bei der Gesetzesinitiative geht es um die Nachverfolgung der weltweiten Lieferketten der Industrie. Damit werden alle deutschen Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeiter*innen dazu verpflichtet, die Einhaltung von Sozialstandards, fairen Arbeitsbedingungen, das Verbot von Kinderarbeit etc. bei ihren Lieferanten und Vorlieferanten zu überprüfen. Damit sollen die Hersteller nicht nur für ihr eigenes Handeln haftbar sein, sondern auch für das ihrer Partner in der gesamten Herstellungs- und Logistikkette. Wir finden das gut.

Wir wünschen uns, dass dies unabhängig der Mitarbeiter*innen Anzahl für alle deutschen – und noch besser für alle europäischen Unternehmen gilt. Im nächsten Schritt soll das Gesetz immerhin auch bei deutschen Firmen mit über 1.000 Mitarbeiter*innen Anwendung finden. Es ist ein erster Schritt, in der Deutschland eine Vorreiter-Rolle einnimmt. Hoffen wir, dass das Gesetz auch bald auf EU Ebene ausgerollt wird, damit die Wirkung und Transparenz höher und der Wettbewerb fairer wird.

AktionFahrrad

AktionFahrrad

AKTIONfahrRAD ist eine Initiative, die gemeinsam mit Partnern AKTIONEN entwickelt, um junge Menschen nachhaltig aufs Rad zu setzen, sie fördert den Nachwuchs, stellt Schulen Räder zur Verfügung, engagiert sich für Schul- und Hochschulprojekte und unterstützt bundesweit die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen, damit das Radfahren attraktiver und sicherer wird. Die Fortbewegung mit dem Fahrrad ist ideal. Sie ist förderlich für die Gesundheit und Umwelt, sie ist effizient und macht einfach Spaß!

TOUR Gingko

TOUR Gingko

Die Tour Ginkgo ist eine jährlich stattfindende Spendenfahrt für kranke Kinder. Die Christiane Eichenhofer Stiftung hilft den Schwächsten in unserer Gesellschaft, den schwer kranken Kindern. Jede Familie kann betroffen sein. Seit über 25 Jahren sammelt die Stiftung sehr erfolgreich mit der jährlich stattfindenden Tour Ginkgo Spenden für kranke Kinder.

Wir von Gonso engagieren uns seit Beginn im Jahre 1996 bei der Tour Ginko. Innerhalb unseres Engagements statten wir alle Starter mit einem Set aus Trikot und Hose aus. Wir stellen aber nicht nur die Bekleidung, sondern fahren mit einem Team aus Kollegen jedes Jahr aufs Neue bei der Tour Ginko mit und strampeln für den guten Zweck!